SCHLUSSWORT

Unabhängig von den Gründen, aus denen eine Person Drogen zu nehmen beginnt, ist das Endergebnis ausnahmslos das Gleiche – eine Katastrophe. An dieser Stelle können wir helfen.

Die Foundation for a Drug-Free World ist die größte nichtstaatliche Kampagne zur Drogen-Aufklärung und Drogen-Prävention.

Übersicht der Resultate:

  • Durch Printmedien, Fernsehen, Radio, Plakatwände und die Verteilung der Hefte Fakten über Drogen durch freiwillige Helfer wurden mehr als 700 Millionen Menschen mit der Botschaft „Fakten über Drogen“ erreicht, alleine 491 Millionen in den letzten zwölf Monaten.
  • Die internationale „Fakten über Drogen“-Kampagne ist in 79 Ländern aktiv, von Argentinien bis Zimbabwe, mit 166 Drogenpräventions-Gruppen in weltweit 130 Städten.
  • Die Foundation for a Drug-Free World hat internationale Partnerschaften mit achtundsiebzig staatlichen Institutionen, Strafvollzugsbehörden und Bildungseinrichtungen.
  • Durch Veranstaltungen und Unterzeichnungen von Gelöbnissen hat das Programm bei über 3,3 Millionen Kindern international für ein drogenfreies Leben geworben.

Erfahren Sie, was Sie tun können, um sich oder jemanden, den Sie lieben, vor Drogen zu bewahren.

Lernen Sie die Fakten über Drogen.

Erfahren Sie, wie Sie KOSTENLOS ein Informationskit oder Unterrichtsmaterialien für Pädagogen bekommen können.